Martina Nemeth-Beran

 

 

Gerade als Mutter fühle ich mich für die nächsten Generationen verantwortlich. Ein sorgsamer Umgang mit unseren Ressourcen sowie soziale Verantwortung sind mir ein großes Anliegen und nicht nur leere Schlagworte. 

 

• Im aktuellen Umfeld müssen wir mehr Verantwortung übernehmen für das, was geschieht aber auch für das, was unterbleibt.

 

• Jeder Einzelne ist daher gefordert, an diesem Ziel mitzuwirken. 

 

 

 

Ich freue mich darüber, in einem Unternehmen zu arbeiten, in dem soziale und umwelttechnische Prinzipien einen hohen Stellenwert genießen. 

 

Meine Vision ist es, mit Freude und Engagement Verantwortung zu über-nehmen und so auch beruflich einen positiven Beitrag für die Gesellschaft leisten zu können.